Bekanntgabe der Ergebnisse der Ausstellungsausschreibung „Project On“ 2018

Das Koreanische Kulturzentrum (Kulturabteilung der Botschaft der Republik Korea) erhielt 2018 für sein Ausschreibungsprojekt „Project On“ in der Galerie damdam insgesamt 322 Bewerbungen. Die Auswahl der Bewerbungen erfolgte gemeinsam mit Frau Dr. Britta Schmitz, ehemalige Kuratorin des Hamburger Bahnhofs, vom 23.-24. Februar. Innerhalb dieser zwei Tage wurden vier Einzelbewerber und eine Gruppe ausgewählt. Wir bedanken uns herzlichst bei allen Künstlerinnen und Künstlern, die eine Bewerbung eingereicht haben. Die Ergebnisse der Jury finden Sie nachfolgend:

[Einzelbewerbungen]

  • Eunjeong Shim
  • Eunhee Lee
  • Jimin Lim
  • Vincent Grunwald

[Gruppenbewerbungen]

  • Eunsook

Wir bedauern es, dass wir vielen Künstlerinnen und Künstlern aus aller Welt, die interessante und facettenreiche Werke eingereicht haben, nicht die Möglichkeit für eine Ausstellung anbieten können. Wir möchten uns noch einmal bei allen Personen bedanken, die Interesse an unserem Ausstellungsprojekt gezeigt und sich dafür beworben haben.