Mittagskonzerte am „Pavillon der Einheit“ am Potsdamer Platz - Bewerbung von Musikerinnen und Musikern erwünscht

Der „Pavillon der Einheit“ steht als Wahrzeichen Koreas im Herzen Berlins am Potsdamer Platz. Interessierte Musiker/innen haben die Möglichkeit, bei den dort regelmäßig von der Kulturabteilung der Botschaft der Republik Korea durchgeführten Mittagskonzerten aufzutreten. Zahlreiche Bewerbungen sind erwünscht.

  • Konzerttitel: Mittagskonzert am „Pavillon der Einheit“
  • Auführungszeitraum: 30.05, 13.06, 20.06, 27.06, 11.07, 18.07,25.07, 08.08, 22.08, 29.08, 12.09, 19.09, 26.09, jeweils mittwochs von 12.30-13.00 Uhr
  • Aufführungsdauer: 30 Minuten
  • Ort: „Pavillon der Einheit“, Linkstraße 2, 10785 Berlin
  • Honorar: Solospiel(100 Euro), Duo(200 Euro), Trio(250 Euro)
  • Genre: alle Aufführungsgenres sind möglich
  • Bewerbung mit kurzer Selbstvorstellung und Program an: chungil.lee@kulturkorea.org
    * Bewerbung nur per E-Mail möglich. Persönliche Benachrichtigung der Bewerber/innen nach Prüfung der eingegangenen Mails.