Kunst

Something Nothing & An Eternal Memory

Ausstellungdauer
01. February 2018 - 24. February 2018
Vernissage
Thursday, 01. February 2018 / 19:00
Ort

gallery damdam
Koreanisches Kulturzentrum
Leipziger Platz 3
10117 Berlin

Eintritt
frei
Eine Duoausstellung von KAM Min Kyung und RYU Biho

Something Nothing, Min Kyung Kam
An Eternal Memory, Biho Ryu

Die beiden KünstlerInnen, die 2017 am internationalen Residenzprogramm des Künstlerhauses Bethanien in Berlin teilgenommen haben, werden in der Ausstellung das Arbeitsergebnis ihres einjährigen Deutschland-Aufenthalts vorstellen. 

Min Kyung Kam zeigt Schwarz-Weiß-Malereien und realisiert das Konzept von „voll-leer“, das sich bis zuletzt nicht festhalten lässt.  

Biho Ryu behandelt das tragische Leben von Flüchtlingen, die wegen der aktuellen Krisenherde nicht wissen, ob sie ihre Angehörigen jemals wiedersehen werden. Fotografien von Personen, die mit Hilfe von Spezial-Makeup in alte Menschen verwandelt wurden, symbolisieren die Sehnsucht von Flüchtlingen, die von ihnen geliebten Menschen eines Tages wiederzutreffen.