Mittagskonzerte am „Pavillon der Einheit“ am Potsdamer Platz 2017

Mittagskonzerte am „Pavillon der Einheit“ am Potsdamer Platz 2017

Bewerbung von Musikerinnen und Musikern erwünscht

Der „Pavillon der Einheit“ steht als Wahrzeichen Koreas im Herzen Berlins am Potsdamer Platz. Interessierte Musiker/innen haben die Möglichkeit, bei den dort regelmäßig von der Kulturabteilung der Botschaft der Republik Korea durchgeführten Mittagskonzerten aufzutreten. Zahlreiche Bewerbungen sind erwünscht. 

  • Konzerttitel: Mittagskonzert am „Pavillon der Einheit“
  • Auführungszeitraum: vom 14. Juni bis 27. September, jeweils mittwochs von 12.30-13.00 Uhr
  • Aufführungsdauer: 30 Minuten
  • Ort: „Pavillon der Einheit“, Linkstraße 2, 10785 Berlin 
  • Honorar: Solospiel (100 Euro), Duo (200 Euro), Trio (250 Euro)
  • Genre: alle Aufführungsgenres sind möglich
  • Bewerbung mit kurzer Selbstvorstellung an: chungil.lee@kulturkorea.org

* Bewerbung nur per E-Mail möglich. Persönliche Benachrichtigung der Bewerber/innen nach Prüfung der eingegangenen Mails.