Filmfestival

Sound of Nomad: Koryo Arirang [Koryo Arirang: Cheonsan-ui Diba]

Veranstaltungsdatum
Samstag, 23. September 2017 / 18:00
Ort

BABYLON
Rosa-Luxemburg-Str. 30
10178  Berlin

Eintritt
9,00 Euro / 7,00 Euro / 25 Euro (Festivalpass)
Sound of Nomad: Koryo Arirang  [Koryo Arirang: Cheonsan-ui Diba]

Regie: Kim So-young/ Darsteller: Bang Tamara, Lee Ham-deok / Genre: Dokumentarfilm/ Länge: 87 Min./ Erscheinungsjahr: 2017

1937 wurden unter Stalins harscher Politik die Koryo-in, die ethnischen Koreaner in der früheren Sowjetunion, von der Region Primorje nach Zentralasien, an Orte wie Kasachstan und Usbekistan, zwangsumgesiedelt. Inmitten dieser leidvollen Geschichte gründeten die Künstler unter den Koryo-in in Kasachstan das Koryo-Theater und besungen in Liedern den Schmerz ihrer Zwangsumsiedlung. „Sound of Nomad: Koryo Arirang“ ist ein Dokumentarfilm, der anhand der beiden aus dem Koryo-Theater hervorgegangenen Künstlerinnen – „Diva des Jahrhunderts” Lee Ham-deok (1914~2002) und Sängerin Bang Tamara (1943~) - das Leben der Koryo-in beleuchtet. Bei den seltenen Archivbildern und -tonaufnahmen, die vom Produktionsteam entdeckt wurden, handelt es sich um wertvolles historisches Material. Die Musik, die die Überleitungen zwischen den Fotoadokumentationen und den Aussagen der Interviewpartner füllt, berührt. Es ist das zweite Werk in der dreiteiligen Exil-Trilogie von Regisseur Kim So-young, der auch Kinokritiker und Filmproduzent ist und sich lange mit Transasien auseinandergesetzt hat. Der Film, der beim letzten Seoul International Women’s Film Festival sein Debüt hatte, wurde dieses Jahr aus Anlass des 80. Jahrestags der Zwangsumsiedlung der Koryo-in offiziell vorgeführt.

Wiederholung am 27. September um 20.00 Uhr

Weitere Veranstaltungen

25 Okt
Konzerte 25.10.2017, 19:00

Junge koreanische Talente: South Wave, North Wind – CelloGayageum

Yoon Dayoung (Gayageum), Kim Sol Daniel (Cello)
26 Okt
Filmkreis 26.10.2017, 18:00

Filmkreis im Oktober

KOREAN MOVIES ON SCREEN - für Kenner, Fans und Interessierte!
01 Nov
Lesekreis 01.11.2017, 18:00

Lesekreis im November

FÜR LIEBHABER DER KOREANISCHEN LITERATUR - oder für diejenigen, die es werden wollen…
06 Nov
Lesung 06.11.2017, 19:00

LITERATURTALK

Über das Unsagbare - Lim Chul Woo: „Abschiedstal“ (Roman)
09 Nov
JazzKorea 09.11.2017, 19:00

JazzKorea Festival 2017 - Opening Concert

HG FunkTronic, SB Light Wing, Trio Go, Park Jiha
11 Nov
JazzKorea 11.11.2017, 19:00

JazzKorea Festival 2017: Trio Go

Oh Jinwon (Gitarre), Lee Sunjae (Saxofon), Song Junyoung (Schlagzeug)
11 Nov
JazzKorea 11.11.2017, 20:30

JazzKorea Festival 2017: HG FunkTronic

Kim Hong Gie (Schlagzeug), Park Soonchul (Bass), Shin Young Ha (Trompete), Kim Hayang (Keyboards), Kim Hyeong Ho (Disc Jockey)
12 Nov
JazzKorea 12.11.2017, 19:00

JazzKorea Festival 2017: Park Jiha

Park Jiha (Komposition, Piri, Saenghwang, Yanggeum, Gesang), John Bell (Vibrafon), KimOki (Saxofon, Bassklarinette), Jeon Jekon (Bass)