Ausschreibung "Junge koreanische Talente" 2020

Ausschreibung "Junge koreanische Talente" 2020

In Fortsetzung der Veranstaltungsreihe "Junge koreanische Talente" lädt das Koreanische Kulturzentrum 2020 Musiker*innen und darstellende Künstler*innen ein, sich für Aufführungen in unseren Räumlichkeiten zu bewerben. Seit 2017 findet diese Veranstaltungsreihe mit ausgewählten Talenten am letzten Mittwoch des Monats (siehe nachfolgende Terminübersicht), dem „Tag der koreanischen Kultur“, statt. Die Ausschreibung richtet sich genreübergreifend an vielversprechende Künstler*innen aus den Bereichen Musik und – unter Berücksichtigung der begrenzten räumlichen Gegebenheiten – Tanz oder Musiktheater.

1. Ausschreibung

  • Bewerbungszeitraum: 20.01.-16.02.2020 * MEZ
  • Bewerbungsverfahren: Online (Online-Formular, Anhänge per E-Mail)
  • Teilnahmebedingungen
    • In Deutschland oder Korea aktive koreanische Musiker*innen bzw. darstellende Künstler*innen (Ensembles bis maximal 6 Personen, internationale Zusammensetzungen möglich)
    • Das Programm muss mindestens 60 Minuten umfassen, nicht länger als 90 min dauern und
    • mindestens ein Stück mit Korea-Bezug enthalten
    • Bekanntgabe der Ergebnisse: Ende Februar 2020 auf der Webseite des Koreanischen Kulturzentrums

2. Aufführungen/Konzerte

  • Veranstaltungsort: Koreanisches Kulturzentrum, Space GODO
    Leipziger Platz 3, 10117 Berlin
    * Plätze: 100  Personen, Bühne: ca. 5 m x 5 m (viertelkreisförmig)
  • Termine: März bis November 2020, letzter Mittwoch eines Monats
    1. Halbjahr 2. Halbjahr
    Nr. Datum Nr. Datum
    1 25.03.2020 4 30.09.2020
    2 29.04.2020 5 28.10.2020
    3 27.05.2020 6 25.11.2020

3. Jury

  • Jury: Koreanisches Kulturzentrum und mehrköpfige externe Jury
  • Auswahlkriterien
    • Originalität des Programmvorschlages
    • Deutlich erkennbare Korea-Bezüge oder thematische Verbindungen zur koreanischen Kultur

4. Fördermaßnahmen

  • Musiskerhonorare: 300 Euro pro Person
  • Fahrtkosten (pro Person maximal 150,00 Euro)
    Hinweis: keine Flugkosten von Korea nach Deutschland
  • Übernachtungskosten (pro Person maximal 2 Nächte)
  • Bewerbung der Veranstaltung (Flyer, Poster, Website etc.)

5. Einzureichende Dokumente

  • Online-Bewerbungsformular (Zum Bewerbunggsformular)
  • Lebenslauf und Konzept- und Programmvorschlag (per E-Mail an konzerte@kulturkorea.org)
  • (optional): zusätzliche Dokumente oder Dateien bitte per E-Mail an konzerte@kulturkorea.org

7. Kontakt

  • Rückfragen bitte an konzerte@kulturkorea.org
Esmé Quartet
Concilience
Team Profile_(Teamname)