Musik

Junge koreanische Talente: groove&

Veranstaltungsdatum
Mittwoch, 28. November 2018 / 19:00
Ort

Koreanisches Kulturzentrum
Kulturabteilung der Botschaft der Republik Korea
Space GODO
Leipziger Platz 3
10117 Berlin

Eintritt
frei. Verbindliche Anmeldung erforderlich.
Junge koreanische Talente: groove&

Lee Sangkyung, Percussion
Son Minju, Percussion
Kim Hakyung, Percussion

groove& - [본음 Real Sound]

Das junge Percussion-Trio „groove&“ löst sich von rein konventionellen Spielweisen ihrer koreanischen Percussion-Instrumente wie Jing, Kkwaenggwari, Janggu und Buk und versucht, ihnen neue und bisher ungehörte Klänge zu entlocken. Kennengelernt haben sich die drei Musikerinnen im Rahmen ihres Studiums an der Ewha Womans University (Seoul). Das Trio geht minutiös und sehr sorgfältig mit den Details der Klangerzeugung und musikalischen Strukturen um. Das Spektrum reicht hierbei von energievollen, kräftigen über dynamische, lebendige bis hin zu sanften und ruhigen Klängen. Sie greifen aus dem musikalischen Gugak-Kanon in Vergessenheit geratene Rhythmen wieder auf und beleben sie neu. Ein besonderes Augenmerk legen die Musikerinnen auf den gemeinsam erzeugten Gesamtklang, der mehr ist, als nur die Summe seiner Einzelteile.