Film

Korea Independent Filmfestival Online 2020: The Pregnant Tree and the Goblin

Veranstaltungsdatum
Freitag, 27. November 2020 / 00:00
Dauer
27. November 2020 - 06. Dezember 2020
Eintritt
-

<임신한 나무와 도깨비> The Pregnant Tree and the Goblin (steht noch aus)

 

Online-Screening

27. Nov.~6. Dez. auf K-Movie Base

Regie

Dong-Ryung Kim, Gyeong-tae Park

Darsteller*innen

Eun-kyung Cho, A-hae Kim

Genre: Dokumentarfilm

FSK: 15

Länge: 115 Min

Handlung

Ein Film mit einer interessanten Form, der von seinem experimentellen und kreativen Charakter lebt. The Pregnant Tree and the Goblin überschreitet auf geisterhafte Weise die Grenze zwischen Dokumentarfilm und Fiktion und erinnert an das verborgene Leben von Frauen in der Nähe einer amerikanischen Militärbasis. Nachdem Insun in jungem Alter von ihrer Familie verstoßen wurde, hat sie 40 Jahre lang als Prostituierte für amerikanische Soldaten der Militärbasis Uijungbu gearbeitet. Mit der Erzählung Insuns sind die Geister der vielen verstorbenen Frauen, die um die Militärbasis herumstreichen, und der Todesengel, der sie in die Unterwelt bringen will, verwoben, um die Zuschauer in eine neue Welt der filmischen Grammatik zu versetzen. Nach ihrem früheren Werk „Tour of Duty“ (<거미의 땅>, 2012) vermitteln die Regisseure Dong-Ryung Kim und Gyeong-tae Park wieder das Trauma und Leid der Frauen, die in der Nähe von Militärstützpunkten leben. Der Film hat viel Anerkennung erfahren und wurde unter anderem zum International Film Festival Rotterdam, zum Taiwan International Documentary Festival und zum Busan International Film Festival eingeladen.   
 

Weitere Veranstaltungen

16 Dez
Musik 16.12.2022, 19:00
Kim Ju Hee (Gayageum), Claire Sojung Henkel (Violincello), Shin Hyojin (Janggu)