Kunst

Webtoon „Udukeoni“ geht in Deutschland online!

Dauer
31. Dezember 2020 - 30. Juni 2021
Ort

k-webtoons.kulturkorea.org

Webtoon „Udukeoni“ geht in Deutschland online!

k-webtoons.kulturkorea.org heißt die eigens vom Koreanischen Kulturzentrum in Berlin entwickelte Webtoon-Plattform für deutsche Leser*innen!

Ab 31.12.2020 wird der erste Webtoon „Udukeoni“ kostenlos in deutscher Sprache für 6 Monate verfügbar sein. In Zeiten der Einschränkungen des kulturellen Lebens durch COVID 19 soll dieser Online-Dienst die Möglichkeit bieten, die Welt der koreanischen Webtoons kennen und hoffentlich auch lieben zu lernen. Das Erstlings-Projekt wird in Kooperation mit dem koreanischen Dienst „Daum Webtoon“ durchgeführt.
 

 

Eine einfühlsame Geschichte über den Umgang mit Demenz in der Familie
 

Hinter dem Pseudonym SIM WOODO verbergen sich die Namen der Künstler*in SIM Heungah und WOO Youngmin, die das Bild gemalt haben. Bei dem Autoren-Ehepaar erzählt Frau SIM Heungah die Geschichte, während ihr Ehemann WOO Youngmin die Zeichnungen dazu anfertigt.
Der Webtoon „Udukeoni“ ist nach „Pass gut auf mein Café Bomun auf“ das zweite Werk des Paares und basiert auf seinen persönlichen Erlebnissen. Auf eine sehr einfühlsame und doch nüchterne Weise wird den Leser*innen vermittelt, wie sich das Zusammenleben angesichts einer Demenzerkrankung des Vaters entwickelt und welche Bedeutung dem Leben und der Familie zukommt.
In Korea war „Udukeoni“ von März 2018 bis April 2019 auf der Plattform „Daum-Webtoon“verfügbar und hat viele Leser*innen berührt und begeistert. 2020 wurde dieses Werk beim BICOF (Bucheon International Comics Festival) mit dem Ersten Preis ausgezeichnet.
Für die Autorin und den Autor ist es die erste Übersetzung eines ihrer Werke ins Deutsche. „Wir hoffen sehr, dass wir auch deutschen Leser*innen den Wert der Liebe und des Alltags in der Familie vermitteln können.“

 

Zugang zur koreanischen Kultur auch in Zeiten von COVID 19

In Zeiten von COVID 19 und den damit verbundenen Einschränkungen für die Kulturbranche schafft das Koreanische Kulturzentrum mit der neuen Webtoon-Online-Plattform neue Wege und Möglichkeiten, die koreanische Kultur kennen zu lernen. Eine Besonderheit dieser Plattform ist es, dass sie sowohl in der Desktop-, als auch in der Mobil-Version verfügbar sein wird. Weitere Projekte für diesen Kanal sind in Planung.

Weitere Veranstaltungen

16 Dez
Musik 16.12.2022, 19:00
Kim Ju Hee (Gayageum), Claire Sojung Henkel (Violincello), Shin Hyojin (Janggu)