Musik

MuDae 2022: The Third Table – Manboksajeopogi

Veranstaltungsdatum
Monday, 28. February 2022 / 20:00
Ort

Kulturbrauerei / Maschinenhaus
Knaackstraße 97 oder Sredzkistraße 1
10435 Berlin

Eintritt
frei, verbindliche Anmeldung erforderlich
MuDae 2022: The Third Table – Manboksajeopogi

Musiker*innen

Lee Sukjong, Janggu, koreanische Perkussion
Lee Engi, Gayageum
Ha Jeeah, Gesang
Park Sang Deuk, Buk, Jing, koreanische Perkussion
Choi Jae Won, Kurator

The Third Table reflektieren Melodien und Rhythmen der südkoreanischen Provinz Gyeonggi, die ihren Ursprung im schamanischen Dang-Gut-Ritual haben. Die Gruppe präsentiert ein kreatives Repertoire und macht damit sowohl auf die Existenzkrise der koreanischen Musik „Gugak“ als auch auf den Niedergang der Musik aus Entwicklungsländern aufmerksam, der auf die zunehmende „Internationalisierung kultureller Standards“ zurückgeht.

Das Ensemble wurde 2019 anlässlich einer Aufführung des „Manboksajeopogi“ auf der Gyeonggi Artist Stage gegründet. Das Werk basiert auf dem klassischen Roman „Geum Oh Sinhwa“ und wurde 2020 im Rahmen eines Gemeinschaftsprojekts von The Third Table und dem Donhwamun Traditional Theatre neu arrangiert und aufgeführt.

 

Beim Einlass gilt die 2G-Plus-Regel

•    Alle Besucher:innen sind geimpft oder genesen
•    Alle Besucher:innen sind zusätzlich tagesaktuell getestet ODER
•    haben eine Auffrischimpfung
•    Die Nachweise müssen digital verifizierbar sein (QR-Code)
•    Am Sitzplatz muss eine FFP2-Maske getragen werden