Film

The Poet and the Boy [Si-in-Eu-Sarang]

Veranstaltungsdatum
Sunday, 04. November 2018 / 16:45
Ort

BABYLON
Rosa-Luxemburg-Str. 30
10178  Berlin

Eintritt
(Tickets direkt im Babylon)
The Poet and the Boy [Si-in-Eu-Sarang]

Regie: Kim Yang-hee mit Yang Ik‑Joon, Jung Ga‑ram, Hye‑Jin Jeon / 109 Min / OmeU / Erscheinungsjahr: 2017

Vor der Kulisse des größten Eilands der Republik Korea, der Insel Jeju, wird die Dreiecksgeschichte zwischen dem Dichter Taekgi (Yang Ik‑Joon), der unter dem Kontrast zwischen der schönen Welt der Poesie und der harschen Realität leidet, seiner zupackenden Ehefrau (Hye‑Jin Jeon), die ihren Mann unterstützt, und einem Jungen (Jung Ga‑ram) erzählt, der gegenüber dem selbstlosen Taekgi besondere Gefühle hegt. Auch wenn dies eine Konstellation ist, die Stoff für einen spannungsgeladenen Film liefert, ist das Werk bewusst ruhig gehalten und geht den Veränderungen in den Gefühlen der Protagonisten nach, anstatt Dinge „erklären“ zu wollen. Die ansprechende Szenerie der Insel Jeju und die vom Dichter verlesenen Gedichte verleihen dem Film einen sehr literarischen Charakter. Der Schauspieler Yang Ik‑Joon, der durch seinen leidenschaftlichen Auftritt im Film „Breathless“ die weltweite Filmwelt in Erstaunen versetzte, präsentiert auch in diesem Werk in seiner Rolle als schüchterner Dichter mit Bauchansatz eine sehr eindrucksvolle schauspielerische Leistung. Das Langfilmdebüt der Regisseurin Kim Yang-hee  wurde bereits beim Jeonju International Film Festival, beim Toronto International Film Festival und anderen Filmfestpielen einem Publikum vorgestellt.