Film

HOW ABOUT HAVING A FASCINATION OF MIND?

Veranstaltungsdatum
Friday, 02. November 2018 / 19:00
Ort

BABYLON
Rosa-Luxemburg-Str. 30
10178  Berlin

Eintritt
(Tickets direkt im Babylon)
HOW ABOUT HAVING A FASCINATION OF MIND?

Anschließend Publikumsgespräch mit Katti Jisuk Seo

Deutschland-Premiere / Regie: Katti Jisuk Seo Finnja Willner / 68 Min / English, OmeU / Erscheinungsjahr: 2018

In diesem Dokumentarfilm hält die Regisseurin Katti Jisuk Seo, eine Deutsche mit koreanischen Wurzeln, ihre Eindrücke von Korea fest, die sie während eines zweimonatigen Aufenthalts sammeln konnte. Der Film besteht aus insgesamt acht Kapiteln. In jedem einzelnen Kapitel behandelt sie Bereiche, die für Koreaner selbstverständlich sind, aus dem Blickwinkel eines Außenstehenden aber völlig neue Perspektiven zu Tage fördern. Der Film ist ein Querschnitt der koreanischen Gesellschaft und behandelt die darin verborgenen Schattenseiten. Unter anderem geht es um die Kultur der Schönheitsoperationen und die Fixierung auf kleine Gesichter, die DVD-Bangs, in denen man einerseits Filme anschaut, andererseits aber auch Ruhe sucht, und um monatlich stattfindende Feiertage wie den „Pepero Day“ und den „White Day“. Insbesondere die eigenwillige Interpretation der Koreaner von „Scheiße“ – angefangen vom Sprachgebrauch bis zum Essen - sorgt für Heiterkeit.

Wiederholung am 5. November um 20:15 Uhr