Ausschreibung „Junge koreanische Talente“ 2019

Ausschreibung „Junge koreanische Talente“ 2019

In Fortsetzung der Veranstaltungsreihe "Junge koreanische Talente" lädt das Koreanische Kulturzentrum auch 2019 wieder Musiker*innen ein, sich für Konzerte in dieser Sparte zu bewerben. Seit 2017 findet diese Veranstaltungsreihe mit ausgewählten Talenten an jedem letzten Mittwoch eines Monats, dem „Tag der koreanischen Kultur“ statt. Das Verfahren schließt Genre-unabhängig Bewerbungen für Instrumentalmusik und Gesang ein.

1. Konzerttermine

  • 27.03.
  • 24.04.
  • 29.05.
  • 26.06.
  • 25.09.
  • 30.10.
  • 27.11.

* Bitte wählen Sie bei der Bewerbung mindestens zwei für Sie passende Daten aus.

2. Veranstaltungsort

Koreanisches Kulturzentrum in Berlin, Space GODO

3. Fördermaßnahmen

  • Musiker-Gagen
  • Fahrtkosten (pro Person maximal 150,00 Euro)
  • Übernachtungskosten (pro Person maximal 2 Nächte)
  • Bewerbung der Veranstaltung (Flyer, Poster, Website etc.)

4. Teilnahmebedingungen

  • In Deutschland oder Korea aktive koreanische Musiker*innen (Solo oder Ensemble bis maximal 6 Personen)
    * Ab 2 Personen auch internationale Zusammensetzungen möglich
    * Übernahme von Flugkosten  (Korea/Deutschland) ist nicht möglich
  • Die Musiker*innen bewerben sich mit einem mindestens einstündigen Programm
  • Das Programm muss mindestens ein Stück mit Korea-Bezug enthalten

5. Auswahlkriterien

  • Originalität des Programmvorschlags
  • Verbindung zur koreanischen Musik

6. Bewerbungszeitraum

15.01. – 31.01.2019

7. Jury

Mehrköpfige externe Jury

8. Bekanntgabe der Auswahl

Ende Juni 2018 (auf der Webseite des Koreanischen Kulturzentrums)

9. Einzureichende Dokumente

  • Online-Bewerbungsformular (Link am Ende dieser Seite)
  • Lebenslauf (auf Koreanisch und Deutsch)
  • Programmvorschlag bzw. Konzept
  • Klangbeispiele (z. B.: YouTube Links, Soundcloud Links, MP3-Dateien, CD, Video, etc.)

10. Einreichen der Bewerbungsunterlagen