Literatur

Jeder Augenblick - Kim Yang-Shik

Jeder Augenblick Buchcover

Kim Yang-Shik
Jeder Augenblick
Gedichte Koreanisch/Deutsch
Edition Delta
Übersetzt von:
Sophia Tjonghi Seo

125 Seiten 
978-3-927648-71-5
17,50 EUR
Edition Delta 

 


Über das Buch

Kim Yang-Shik, geboren am 4. Januar 1931 in Seoul, gehört zu den beliebtesten zeitgenössischen Lyrikerinnen Koreas. Ihr zweisprachiger Band »순간 순간이 – Jeder Augenblick« versammelt 108 Zweizeiler, eine minimalistische Konstellation aus Mikropoemen, Aphorismen, Naturlyrik und Meditationen, die buddhistische, koreanische und indische Denkbilder verinnerlicht haben. Ihre Übersetzerin, die koreanisch-deutsche Dichterin Sophia Tjonghi Seo, charakterisiert dieses Werk im zweisprachigen Nachwort als »gütige Worte«.

Kim Yang-Shik Foto von Noh Deok-Hyun, Seoul

Textauszüge aus "Jeder Augenblick" von Kim Yang-Shik
 

생각은

생각은 언제나 생각으로 멈추고
찬비 젖어드는 싸늘한 길 위에 흩어진다.

Gedanken

Gedanken bleiben stets nur Gedanken,
die auf den nassen Straßen vom kalten Regen zerstreut werden.

진실은

진실은 길가에 구르는 돌 속에 숨어 있고
들판에 피어 있는 꽃 속에 숨어 있다.

Die Wahrheit

Die Wahrheit versteckt sich in den Steinen, die auf den Straßen liegen,
und sie versteckt sich in den Blumen, die auf den Feldern blühen.

Ähnliche Beiträge

Literatur

TRAGIKOMIK VOR ERNSTER KULISSE

Über die „Aufzeichnungen eines Serienmörders“ von Young-ha Kim

Literatur

WEIßE Geheimnisse - Seong Myong Sun

Koreanische Lyrik und die Begegnung westlich-östlicher Gedanken und Gefühle

Literatur

Globetrotter Abenteurer Goldgräber

Auf deutschen Spuren im alten Korea