Tanz / Theater

Dallae Story - Preisgekrönte nonverbale koreanische Performance (I)

Veranstaltungsdatum
Dienstag, 06. März 2018 / 18:00
Ort

Theater an der Parkaue
Junges Staatstheater Berlin, Parkaue 29
10367 Berlin

Eintritt
Eintritt ist kostenfrei!
Dallae Story - Aufführung I

Die Veranstaltung ist geeignet für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene. Eine Anmeldung ist erforderlich unter dallae-story@kulturkorea.org

Über die Performance

„Dallae Story“ ist eine preisgekrönte nonverbale koreanische Performance (Regie und Drehbuch: Hyunsan JO). Es ist eine Geschichte vom Krieg, erzählt aus der Sicht von Dallae, einem unschuldigen Kind. Als sein Vater in den Krieg ziehen muss, begibt es sich in die Welt seiner Fantasie. Der Krieg wird nur indirekt dargestellt. Im Mittelpunkt steht Dallaes Familie, die alle möglichen Anstrengungen unternimmt, um ihre schwierige Lebenssituation zu meistern. Sentimentale koreanische Musik, glamouröse Bühnenbilder und die einzigartige Kombination aus menschlichen Darstellern und Marionetten sorgen für eine aufregende Performance, die sowohl Kinder als auch ihre Eltern anspricht. Freuen Sie sich auf eine Produktion mit aktuellem Bezug, die die Großartigkeit und Bedeutsamkeit der Liebe darstellt!

Eine weitere Aufführung des Stückes können Sie am 7. März 2018 um 10.00 Uhr im Theater an der Parkaue erleben.